Das tun wir für die Sicherheit der Plattform

  • Registrierung als Kunde erfolgt unter Angabe von realen Daten sowie einem Gewerbenachweis.
  • Die Umsatzsteuernummer wird automatisiert verifiziert.
  • Erst nach Durchsicht des angelegten Accounts und einer Plausibilitätsprüfung durch einen Mitarbeiter wird der Kundenaccount freigeschaltet.
  • Zur Ihrer Sicherheit: IP-Log wird von allen Kunden gespeichert und in der Kundendatei vermerkt.
  • Erscheinen eingestellte Angebote als unseriös oder fehlerhaft, sind unsere Mitarbeiter angehalten, das Angebot auf „inaktiv“ zu setzen und den Sachverhalt zu klären.
  • Eingestellte Angebote werden täglich und zeitnah durchgesehen.
  • Sollten sich Beschwerdepunkte herausstellen, wird diesen seitens des Kundenbetreuers nachgegangen. Bei fortwährenden Problemen oder wissentlichen Täuschens eines Kundens wird der Account gesperrt.
  • Unseren Kunden steht es zur jeder Zeit frei, uns über Probleme oder Verdachtsfälle in Kenntnis zu setzen.